Corona-News

11. September 2020

Verpflichtung zum Tragen einer den Mund-Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung (MNS)

Zusätzlich zu den in der Corona-Ampel für Schulen definierten Maßnahmen gilt ab Montag, 14.9.2020, für alle Personen im Schulgebäude außerhalb der Klassen- und Gruppenräumen das verpflichtende Tragen einer den Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung (MNS). Dies gilt im gesamten Innenbereich.

 

Diese Maßnahme unterstützt die Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 und trägt zur allgemeinen Prävention bei.

Information des BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung
schuleimherbst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 614.6 KB