Ablauf

11.15 Uhr: Beginn der Nachmittagsbetreuung - betreute Freizeit

 

12.15 Uhr bzw. 13.15 Uhr: Mittagessen 

 

13.00 - 14.40 Uhr: Lernzeit - Im Vordergrund steht die individuelle Lernunterstützung durch den Lehrer mit dem Ziel, dass die Erledigung der gestellten Aufgaben eine selbstständige Leistung des Schülers bleibt (Erledigung von Hausübungen, ev. Festigung des Erlernten, usw.).

Die Kontrolle der Hausübungen obliegt dem Elternhaus.

 

14.40 - 16.00 Uhr: Freizeit unter Aufsicht mit Spielen, Basteln, Turnen und viel Bewegung in frischer Luft

 

 

Abholzeiten:

* vor dem Mittagessen - 12.15 Uhr

* vor der Lernstunde - 13.00 Uhr

* vor der Freizeit - 14.00 Uhr

* 15.00 Uhr

* Ende der Nachmittagsbetreuung - 16.00 Uhr - Ihr Kind muss pünktlich abgeholt werden. 

 

Auf Ihren Wunsch kann die tägliche Betreuungszeit individuell bis 17.00 Uhr verlängert werden.