145 Schmetterlinge begrüßen 145 Kinder in der Schule

 

"Es ist das Ende der Welt!",

 

sagte die Raupe.

 

"Es ist erst der Anfang!",

 

sagte der Schmetterling.

 

Nach den Osterferien bekommen alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren neuen Arbeitsmappen eine Malvorlage von einem Schmetterling darauf.

 

Das Buch "Die kleine Raupe Nimmersatt" kennt jedes Kind. Auf YouTube gibt es auch viele Möglichkeiten, sich die Geschichte anzuhören.

 

In dem Buch "Die kleine Raupe Nimmersatt", das sicherlich jedes Kind kennt, wird die Geschichte einer kleinen, scheinbar hässlichen Raupe erzählt, die durch Geduld und Durchhaltevermögen ein wunderschöner Schmetterling, der frei herumfliegen kann, wird.

 

Kein Buch, kein Thema würde jetzt zu uns besser passen als dieses. Momentan leben wir auch wie in einem Kokon. Wir können uns nicht so bewegen, wie wir wollen und nicht das machen, was wir gerade machen wollen. Wir dürfen unsere Freunde nicht sehen und schon gar nicht treffen und müssen zu Hause in unserem Kokon bleiben.

 

Wenn wir aber jetzt genauso geduldig und stark sind wie die kleine Raupe Nimmersatt, werden wir uns bald wieder wie der wunderschöne Schmetterling frei bewegen dürfen und dann sehen wir uns auch wieder in unserer Schule.

Bild von Gordon Johnson auf Pixabay

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Da unsere Schule fast menschenleer ist und niemand die Gestaltung unserer Aula übernehmen kann, habe ich mir gedacht, dass wir das diesmal alle gemeinsam machen könnten.

 

Es wäre schön, wenn du irgendwann, wann immer du Zeit, Lust und Laune hast, diesen Schmetterling mit bunten Farben bemalen oder gestalten könntest, ihn danach ausschneidest und den ausgeschnittenen Schmetterling vorsichtig in den Postkasten der Volksschule wirfst.

 

Wenn wir alle wieder in die Schule gehen dürfen, werden dich dann hoffentlich 145 Schmetterlinge begrüßen! Auf das freue ich mich schon jetzt sehr!

 

Deine Frau Direktor

 

 

Malvorlage Schmetterling
Schülerbrief 3_Corona_Malvorlage Schmett
Microsoft Word Dokument 185.7 KB